Sicherheitslücke in AVM Fritz!Box – einige Geräte betroffen

Wenn es euch so geht wie mir und Ihr in der gesamten Familie für die IT-Sicherheit verantwortlich seid, so habt ihr eine neue Aufgabe.

Eine “man in the middle”-Attacke wäre theoretisch bei der AVM 7490 möglich. Ihr solltet auf alle fälle die neuste Version der Fritz!OS installieren. Für meine 7360 wäre das laut Autoupdate die Version 6.30

Fritz!box update 6.30
Fritz!box update 6.30

Quelle: Computerbase

Florian

Vater. Dortmunder. Systeminformatiker. BVB Sympathisant. Techie. Blogger. Netter Mensch.

More Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *